Gruselabend V: Karneval des Grauens

An Karneval versucht man, den Winter zu vertreiben.
Mit lauten Umzügen, wilden Kostümen, und im Ladenlokal auch mit gruseligen Geschichten. Am 5. Februar ist Ralf Gnosa zum fünften Mal bei uns zu Gast, um seinen Zuhörern mit besonderen Stücken der Literatur einen Schrecken einzujagen. Dieses Mal sind selbstverständlich sowohl maskierte als auch unmaskierte Gäste herzlich willkommen. Wir freuen uns auf einen schrägen Karneval des Grauens! Eintritt frei!

20150320_210624

Einlass, 19:00Uhr

Beginn: 20:00Uhr

Eintritt frei!