ONE BILLION RISING – Programm ab November

v004_plakat_dinA4Auch in diesem Jahr organisieren die Gleichstellungsstelle der Stadt, unser befreundeter Verein freeflow e.V. und wir wieder den weltweiten Tanzflashmob ONE BILLION RISING – Eine Milliarde erhebt sich. Seit 2013 wird jedes Jahr am 14.02., am Romantik verheißenden Valentinstag, mit der Aktion in inzwischen über 150 Ländern gegen Gewalt an Frauen protestiert. Trotz positiver Entwicklungen in Sachen Gleichstellung und Emanzipation von Frauen, erfährt immer noch jede dritte Frau wenigstens einmal in ihrem Leben verbale oder physische Gewalt – macht eine Milliarde weltweit. Mit der Ausdrucksform Tanz setzt die Kampagne diesem schweren Thema Freude, Kraft, Mut und Solidarität entgegen. Nach den Flashmobs auf dem Alten Markt (2014) und auf dem Bismarckplatz (2015) wird Mönchengladbach auch dieses Jahr wieder mit dabei sein, wenn in Bombay, New York, Nairobi und vielen, vielen anderen Städten Menschen tanzend auf die Straße gehen. Neben den sogenannten Tanztreffen, bei denen Interessierte zusammenkommen, um gemeinsam zu tanzen und die Choreographie zu lernen, gibt es ab November, unter anderem im Rahmen der Frauenaktionstage, ein begleitendes Programm mit spannenden Veranstaltungen. Die Tanztreffen sind offen für alle, bauen nicht aufeinander auf und verpflichten zu nichts. Wir wollen uns da erstmal beschnuppern und uns ein bisschen eingrooven. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht nötig – am Ende ist nicht der richtige Tanzschritt entscheidend, sondern das gemeinsame Erlebnis!
In diesem Jahr wird ONE BILLION RISING Mönchengladbach sowie das Begleitprogramm vom Theater Krefeld/Mönchengladbach, vom BIS -Zentrum für Offene Kulturarbeit und der City Kirche unterstützt, die ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Am 14.02. selbst wird die Aktion darüber hinaus musikalisch von Choco Branko und dem Heart Core begleitet. Durch die Förderung aus dem städtischen Förderfonds können wir dieses Mal noch größer und bunter werden.
Weitere Infos gibt’s auf  www.freeflow-mg.de und moenchengladbach.de und www.onebillionrising.org / www.onebillionrising.de und natürlich im obligatorischen Facebook (bidde einfach draufklicken!)

 

Hier nochmal alle Veranstaltungen (falls es auf dem Plakat nicht gut lesbar ist):

09.11. // 19:30 Uhr // Ladenlokal des Waldhaus 12 e.V., Eickener Str. 14, 41061 MG
Info-Abend zu One billion rising – Wo kommt es her und warum? Vortrag & Diskussion. Eintritt frei!

14.11. // 10:00 – 18:00 Uhr // freeflow Werkstatt, Lindenstraße 98, 41061 MG
Skulpturen Workshop mit der Künstlerin Soheyla B. Fahimi. Mit den Materialien Gips und Draht gestalten Frauen Skulpturen, die anlässlich von One Billion Rising am 14.02.2016 ausgestellt werden. Info&Anmeldung: verein@freeflow-mg.de oder 0163/1349900. Teilnahme gegen Spende.

15.11. // 11:00 – 16:00 Uhr // freeflow Werkstatt, Lindenstraße 98, 41061 MG
Meine Töne – meine Farbe – mein Rhythmus! Kreativ-Workshop für Frauen mit der Künstlerin Jutta Kuhlen-Bauer. Der Workshop bietet Zeit und Raum für Experiment und Kreativität bei der Gestaltung eines Klangbildes. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Materialien stehen bereit. Anmeldung&Info: verein@freeflow-mg.de oder 0163/1349900. Teilnahme gegen Spende.

21.11. // 14:00 – 16:00 Uhr // Theater Krefeld /M-Gladbach Odenkirchner Str. 78, 41238 MG
Tanztreffen – Gemeinsames Tanzen und Choreo lernen, Ohne Anmeldung; Vorkenntnisse nicht nötig; nur Spaß und bequeme Kleidung mitbringen. Kostenfrei.

22.11. // 19:30 Uhr (Einlass) // BIS – Zentrum für Offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97-99, 41061 MG
Film: Vulva 3.0 – Zwischen Tabu und Tuning
Dokumentarfilm, 2014 von Claudia Richarz und Ulrike Zimmermann. In diesem Film kommen Menschen zu Wort, die sich auf die eine oder andere Weise mit der Vulva und dem gesellschaftlichen Verhältnis zu ihr auseinandersetzen. Den Regisseurinnen gelingt es, dem pikanten und stellenweise todtraurigen Thema auch komische Seiten abzugewinnen – und die Vielfalt weiblicher Körper zu feiern. Eintritt frei!

11.12. // 19:00 – 21:00 Uhr // freeflwo Studio, Neuhofstr. 16a, 41061 MG
Tanztreffen – Gemeinsames Tanzen und Choreo lernen, Ohne Anmeldung. Vorkenntnisse nicht nötig; nur Spaß und bequeme Kleidung mitbringen. Kostenfrei.

31.01. 2016 // 14:00 – 16:00 Uhr // Theater Krefeld /M-Gladbach Odenkirchner Str. 78, 41238 MG
Tanztreffen – Gemeinsames Tanzen und Choreo lernen, Ohne Anmeldung. Vorkenntnisse nicht nötig; nur Spaß und bequeme Kleidung mitbringen. Kostenfrei.

14.02.2016 // 13:45 – 14:00 Uhr // City Kirche, Kirchplatz 3, 41061 MG
Vortreffen zum Warmtanzen & Eingrooven

14.02.2016 // ab 14 Uhr: Flashmob & Live Musik mit Heart Core und Choco Branko auf dem Alten Markt